Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!
Wir danken allen, die mit ihren Schenkungen dazu beigetragen haben, die Sammlung des Museums zu erweitern und zu bereichern. 

15.03.2010 - 30.05.2010
Blick in die Museumssammlung. Neuzugänge 2008 – 2010

Das Sammeln historischer Zeugnisse und Dokumente gehört neben dem Bewahren, Erforschen, Ausstellen und Vermitteln zu den Kernaufgaben eines Museums.

Das Museum am Burghof hat in den letzten beiden Jahren über 150 Objekte durch Schenkungen und Ankäufe in die Museumssammlung aufgenommen. Mit 25 Objekten aus verschiedenen Sammlungsbereichen wird derzeit eine kleine Auswahl dieser Neuzugänge im Hebelsaal des Museums gezeigt.


Im Hebelsaal werden interessante neue Objekte präsentiert, die seit 2008 die Museumssammlung bereichern.


Bildende Kunst
 
Unbekannter Künstler, o.T., Judith mit Schwert, Öl auf Leinwand, geschätzt um 1910     Fritz Schneider: Seraphim Kunzelmann, Landwirt zu Schönenberg bei Schönau, Öl auf Leinwand, um 1930    Gottfried Legler: Wir sind das Volk, Öl auf Leinwand, 1990
Adolf Riedlin: Entwurf für das Fresko über dem Stollenportal des Eisenbahnstollens zum Eisenbergwerk St. Georgen (Freiburg i. Br.) am Schönberg, Aquarell über Bleistift, vermutlich 1937-1938  W. Wollmann: o.T., Ansicht von Röttelnweiler mit Blick auf Burg Rötteln, Öl auf Leinwand, um 1900
  

Archivalien

Esther-Rolle aus der alten Lörracher Synagoge, Tinte auf Pergament, 2. H. 19. Jh (?)  Poesiealbum, 1840 - 1846 Poesiealbum, 1898  Berichtsheft des Konditorlehrlings Albert Sänger, 1959 - 1962   Broschüre des Versandhauses Schöpflin, Lörrach-Haagen, vermutlich 1930er Jahre
Diktatheft von Hermine Fridlin, 1906 - 1909  


Fotos

Flughafen im Grütt, vermutlich 1919  Ausflug der Reichrundfunkspielschar, 1941  Buchhandlung Karl Albert, vermutlich 1920er Jahre
Bar Mizwa in der alten Lörracher Synagoge, 1938   Straßenszene mit Model, Fotograf Rudi Goedtler, 1959


Plakate                                                                   Schild                            Fahne

Plakat "Weiterführen statt kündigen", 2009       Plakat: "Freipass für alle? Nein", 2009               Reitter-Bräu, Emailschild, vermutlich 1920er Jahre       Fahne des Kaninchenzuchtvereins Lörrach und Umgebung, Seide, Baumwolle, 1932


Alltagskultur

Fahrkartenstempelpresse aus dem Reisebüro Seilnacht in Lörrach, Eisen, Messing, vermutlich 1950er bis 1970er Jahre  Fahrkartenkasten aus dem Reisebüro Seilnacht in Lörrach, Eisenblech, vermutlich 1950er bis 1970er Jahre  Gebäckspritze auf fahrbarem Unterbau aus der ehemaligen Lörracher Bäckerei Schneider, vermutlich 1920er/1930er Jahre  Schirmmütze für den Ladeninhaber oder einen Angestellten von "Alberts Buchhandlung", ehemals Lörrach, Spitalstraße, vermutlich 1920er Jahre


Spielzeug

Kasperlepuppen, Holz, Leder, Baumwolle, um 1938  Murmeln, Stein (Speckstein?), vermutlich 1940er bis 1950er Jahre

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK