Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!
Rast auf der Wiese, Kreidelithographie, 1891, Inv. Nr. BKT 125
Rast auf der Wiese, Kreidelithographie, 1891, Sammlung Museum am Burghof, BKT 125

12.07.2011 – 06.11.2011
Hans Thoma im Gespräch

Hans Thoma: Selbstbildnis II, Radierung, 1898, Sammlung Museum am Burghof, BKT 5
Das Hans-Thoma-Gymnasium Lörrach wird 100 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum präsentiert das Museum am Burghof eine Sonderausstellung über Leben und Werk des Namensgebers.

Hans Thoma, vor 100 Jahren der bekannteste badische Künstler, war in der Region und in ganz Deutschland beliebt.

Das Museum zeigt zahlreiche Originale aus der Museumssammlung.
Informative und kreative Mitmachstationen für alle Altersgruppen zu Themen wie "Leben und Zeit", "Selbstportraits", "Zeitgenossen" oder "Radierung" sind eine Besonderheit der interaktiven Kunstausstellung.


Hans Thoma: Selbstbildnis II, Radierung,
1898, Sammlung Museum am Burghof, BKT 5

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK