„Das Narrenschiff“: Konzert des Barockensembles Antichi Strumenti zum Jubiläum der Narrengilde im Museum am Burghof

10.01.2011

Lörrach. Die Narrengilde Lörrach 1936 e.V. feiert 2011 ihr 75-jähriges Jubiläum. Neben zahlreichen fasnächtlichen Veranstaltungen schenkt die Narrengilde aus diesem Anlass den Lörracher Bürgern ein besonderes Konzerterlebnis am Samstag, dem 15. Januar 2011 um 19.00 Uhr im Hebelsaal des Museums am Burghof, direkt in der Jubiläumsausstellung.

Das Barockensemble „Antichi Strumenti“ aus Mulhouse präsentiert das Konzertevent „Das Narrenschiff“: sechs Musiker und ein Schauspieler thematisieren das Narrenschiff von Sebastian Brant in einer musikalischen Fassung von Franz-Xaver Richter. Die Texte werden in französischer und elsässischer Sprache vorgetragen.
„Antichi Strumenti“ ist im Elsass bekannt für seine musikalische Bearbeitung historischer Themen.

Das Narrenschiff war eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Bücher vor der Reformation. Unterhaltsam schildert die spätmittelalterliche Moralsatire die Laster der Zeit. 1494, am Vorabend der Reformation, veröffentlichte der in Straßburg geborene Dichter und humanistische Gelehrte Sebastian Brant (1457-1521) in Basel „Das Narrenschiff“. Die mehr als 100 Holzschnitte machten es zu einem Volksbuch und trugen entscheidend zum Erfolg bei. Der Großteil der Illustrationen stammt vermutlich vom jungen Albrecht Dürer. Bis 1507 erlebte das Lehrgedicht, das den Beginn der Narrenliteratur markierte, fünf Auflagen und einige nicht autorisierte Nachdrucke. Es wurde, unter anderem, ins Lateinische und Französische übersetzt und galt bis ins 18. Jahrhundert als das erfolgreichste deutschsprachige Buch. Sechs Originalblätter einer Buchausgabe von 1497 befinden sich in der Sammlung des Museums am Burghof und werden zum Konzert im Hebelsaal gezeigt.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist zum Konzert ist frei.

  • Dreiländermuseum
  • Basler Straße 143
  • 79540 Lörrach
  • Téléphone: +49 7621 415-150
  • museum@loerrach.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK