Kathrin Stalder: Fundstücke, Foto Peter Martens
Das
Ding
an sich

28. November – 10. Januar 2016
Das Ding an sich

Ausstellung des Vereins Bildende Kunst Lörrach e.V.

Kunsthistorisch war das Stillleben immer schon eine eigene Gattung. Gewöhnliches und Alltägliches bekommt durch die künstlerische Gestaltung eine besondere Bedeutung. Im Blick auf den Gegenstand wird dieser im Bewusstsein des Betrachters verändert.

Die Ausstellung des VBK Lörrach im Dreiländermuseum stellte diese Thematik in den Vordergrund. Die Künstler/innen Gabriele Langendorf (Malerei), Michael Lauterjung (Malerei), Lisa Morfeld (Malerei), Francoise Saur (Fotografie) und Kathrin Stalder (Installation) zeigten mit ihren Arbeiten neue Möglichkeiten der gegenständlichen Darstellung: Zwischen Vertrautem und Verfremdeten entsteht eine spannungsvolle Wechselwirkung.
Françoise Saur : La bassine à linge, © Françoise Saur

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK