Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!

Anmeldung bis 11. Oktober 2021 bei der

Gesellschaft für Regionale Kulturgeschichte Baselland

Hardstrasse 122
CH-4052 Basel

info@grk-bl.ch

Bitte teilen Sie mit:
Vor- und Nachname, Verein, Post- oder E-Mail-Adresse, mit oder ohne Mittagessen

Netzwerk Geschichtsvereine5. Vollversammlung am 16.10.21

Nachdem infolge der Pandemie die auf Oktober 2020 geplante Netzwerk-Versammlung absagen werden musste, findet am 16. Oktober 2021 nun die Vollversammmlulng des Netzwerks Geschichtsvereine im Coop-Tagungszentrum Freidorf (Seminarstrasse 12-22, CH-4132 Muttenz) statt. Melden Sie sich gerne schon an!

Tagesordnung

Ab 09:30 Uhr: Empfang zur Einschreibung und zu Kaffee/Croissant

10:00 Uhr: Begrüssung und Präsentation des Programms
Grusswort von Dr. phil. Jeannette Rauschert, Staatsarchivarin des Kantons Basel-Landschaft.
Grusswort von Dominik Wunderlin, Präsident der Gesellschaft für Regionale Kulturgeschichte Baselland

10:30 Uhr: Bericht des Comité trinational einschließlich der Mitwirkung der Geschichtsvereine im Inter-reg-Projekt « Die Dreiländersammlung » (Markus Moehring, Dreiländermuseum Lörrach)

11:00 Uhr: Wahl der Mitglieder des Comité trinational.

11:15 Uhr: Zwei Geschichtsvereine stellen sich vor:
1. Die Feministische Geschichtswerkstatt Freiburg e.V. und ihre Pop-up-Ausstellung". Eine Sammlung von Frauengeschichten mit und in Handtaschen. (Birgit Heidtke)
2. Der Verein Basler Geschichte auf Kurs: Projekte, Aktionen, Ausstellungen, Öffentlichkeitsar-beit (André Salvisberg)
Anschliessend haben unsere Geschichtsvereine das Wort:
Möglichkeit zu Kurzpräsentationen grenzüberschreitender Projekte*

12:15 Uhr Mittagessen im Restaurant INCONTRO auf dem Areal des Tagungszentrums. (Kosten: 25 €/CHF, Trockengedeck. Bezahlung vor Ort)

13:45 Uhr: Vortrag: Freidorf – Die Genossenschaftssiedlung vor der grossen Stadt. Von Dr. phil. Matthias Möller, Universität Freiburg i. Br.

14:30 Uhr: Geführter Spaziergang zur und durch die genossenschaftliche Mustersiedlung

15:30 Uhr: Kurzer Transfer mit der Strassenbahn nach Muttenz-Dorf (4 Stationen) und anschliessend ge-führter Besuch der ummauerten Dorfkirche St. Arbogast (Fresken, Beinhaus, Grenzstein-sammlung) mit Peter Habicht, Historiker, Basel

17:00 Uhr Ende der Tagung

Die Geschichtsvereine haben die Gelegenheit, auf bereitstehenden Tischen Publikationen zur An-sicht und zum Verkauf auszulegen.

* Bitte melden Sie uns Ihr Thema und die ungefähre Dauer Ihrer Präsentation vorzeitig an.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK