© Dreiländermuseum Lörrach, Führung Burgen und Ritter
Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!

Informationen

Führungszeiten
täglich, 8:00 - 17:00 Uhr

Kosten
30,00 bis 50,00 Euro
je nach Programm


Newsletter 
Haben Sie noch Fragen?Ihre Ansprechpartnerin ist
Caroline Buffet

Telefon 07621 415-156
E-Mail c.buffet@loerrach.de

Programm für 3. Klasse bis 7. Klasse

Für Ihren Unterricht bieten wir Ihnen vielfältige Angebote in Form von Führungen, Werkstätten und Projekten an. Das Niveau richtet sich an Grund- und weiterführende Schulen und wird den Vorkenntnissen der Klasse inhaltlich angepasst.


Führung

  • Burgen und Ritter - Mittelalterliches Leben in der Region
Originalfunde von Burg Rötteln erzählen vom alltäglichen und ritterlichen Leben im Mittelalter. Die Schüler können in eine „Ritterrüstung“ schlüpfen, das komplizierte Schloss einer Schatztruhe öffnen und eine Halsgeige ausprobieren. Für die älteren Schüler werden die Hintergründe der Burggeschichte von der Entstehung bis zu ihrer Zerstörung beleuchtet.
60 Minuten – 30 Euro


Werkstätten

  • Ich erzähle dir was! (NEU)
Ein mehrstufiges Programm für Grundschulklassen (3.-4. Schuljahr). In kleine Arbeitsgruppen eingeteilt nehmen die Schüler bei einem ersten Museumsbesuch ausgewählte Museumsobjekte unter die Lupe. Sie bereiten in Zweiergruppen einen kleinen Vortrag vor (maximal 5 Minuten). Ihre Ergebnisse tragen sie beim zweiten Besuch ihren Mitschülern vor.

Zwei Museumsbesuche à 2 und 3 Stunden innerhalb 2 Wochen - 180 Euro

  • Spielparcours durch die Dreiländergeschichte
Das Spielheft „du bist dran! à toi de jouer!“ führt entlang von 17 Mitmachstationen durch die Dreiländerausstellung. Fragen und kleine Aufgaben regen zum Spielen und Entdecken an. Alle Sinne sind gefragt: Die Schüler schauen, riechen, fühlen, verkleiden sich, hören, messen, wiegen, puzzeln und vieles mehr!
 
2 Fassungen:
„Maus“ (Grundschule) oder „Vogel“ (ab 5. Klasse)
90 Minuten – 50 Euro einschließlich Spielheft für jeden Schüler

  • Tandem - grenzüberschreitende Begegnung
Spezielles zweisprachiges Programm über 3-4 Stunden für Schulklassen und ihre französischen, deutschen oder schweizerischen Partnerklassen. Es besteht aus dem Entdecken der Dreiländerausstellung mit Hilfe des Spielheftes „du bist dran! à toi de jouer!“ und einem kleinen Parcours durch die Lörracher Fußgängerzone.
 3 bis 4 Stunden - 100 Euro einschließlich Spielheft für jeden Schüler



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK