Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!

Veranstaltung

Kinderprogramm im Museum: Märchen

Sa, 15. Dezember 2018
15:00 Uhr

Führung in der Dreiländerausstellung mit Sigrun Hecker
Beschreibung
^
Beschreibung
Dieses Mal dreht sich für Kinder von 7 bis 12 Jahren alles um ‚Blinde Märchen‘. Kräuterpädagogin Sigrun Hecker bietet den kleinen Besuchern wieder allerlei zu rätseln und in der Dreiländerausstellung zu entdecken. Unterstützt wird sie dabei von zwei blinden Erzählern.

Dieses Mal beschäftigen sich die Museumsdetektive mit Blindheit in Verbindung mit Märchen in der Dreiländerausstellung. Sie fragen sich etwa, warum Schneewittchens Mutter bestimmt nicht blind sein kann oder wie die sieben Zwerge, feststellen, ob sie ungebetenen Besuch hatten. Gemeinsam überlegen die kleinen Teilnehmer, wie das Märchen enden könnte wenn der Prinz blind wäre und erleben selbst, wie es ist, nichts zu sehen, nur zu hören.
Die Führung mit Sigrun Hecker beginnt 15 Uhr und dauert ca. 90 Minuten, Elternbegleitung ist nicht erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung beim Besucherservice ist erforderlich (unter Tel. 07621-415150 oder museum@loerrach.de).

Für Kinder von 7 bis 12 Jahren. Anmeldung beim Besucherservice unter +49 7621 415 150. Unkostenbeitrag: 3 €


Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Dreiländermuseum
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK