Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!

Veranstaltung

Führung in der Kirche Rötteln

Mi, 19. Juni 2019
15:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Kirchplatz Rötteln wird 751 erwähnt - der älteste Ort, der schriftlich im Raume Lörrachs genannt wird. In der Kirche befinden sich die Grabkapelle der Röttler Herrschaft und viele kunstgeschichtliche Objekte. Die Kirchenführung von Hansjörg Noe veranschaulicht die Geschichte der Kirche. Der langjährige Organist der Röttler Kirche wird auf der Orgel spielen.
Beschreibung
^
Beschreibung
Der Kirchplatz Rötteln wird 751 erstmals erwähnt. Es ist der älteste Ort, der im Raum Lörrachs schriftlich genannt wird. Hansjörg Noe führt am Mittwoch, 19. Juni um 15 Uhr im Rahmen der Ausstellung Burg Rötteln des Dreiländermuseums durch das Kleinod der Regionalgeschichte. Der Museumsverein lädt alle Interessierten dazu ein.

In der Kirche befinden sich die Grabkapelle der Röttler Herrschaft und viele weitere kunsthistorisch bedeutsame Objekte. Hansjörg Noe veranschaulicht die Geschichte der Kirche bei seinem Rundgang. Hanspeter Troendle, der langjährige Organist der Röttler Kirche, wird für die Gruppe auch noch auf der Orgel spielen.
Treffpunkt ist um 15 Uhr am Eingang der Kirche.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Treffpunkt am Eingang der Kirche.
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK