Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!

Veranstaltung

Grenzüberschreitendes Kolloquium in Schlettstadt (Séléstat)

Sa, 19. Oktober 2019
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Schlettstadt, 90 Kilometer entfernt von Burg Rötteln, war vor 500 Jahren ein Zentrum des Humanismus, das auch die Herrschaft Rötteln und seine Reformation beeinflusste. Im 15. und 16. Jahrhundert entstand dort die Humanistische Bibliothek – heute Weltdokumentenerbe der UNESCO und einer der bedeutendsten kulturellen Schätze des Elsass. Tagung mit 6 Vorträgen zur oberrheinischen Geschichte und Besichtigung der Bibliothek.
Beschreibung
^
Beschreibung
Anmeldung im Dreiländermuseum.
Veranstalter
^
Veranstalter
Netzwerk Geschichtsvereine am Oberrhein
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK