Bei uns
können Sie
was erleben!

Veranstaltungen

Do 25.03.21
17:00 Uhr
Archivar Andreas Lauble zeigt, welche Quellen über die Zeit des Nationalsozialismus im Stadtarchiv aufbewahrt werden und welchen Zugang die Öffentlichkeit dazu hat. Anmeldung: +49 (0)7621 415 219 oder archiv@loerrach.de
Veranstaltungsort: Rathaus, Luisenstraße 16, UG
Veranstalter:
Stadtarchiv Lörrach
Fr 26.03.21
16:00 Uhr
Dr. Hans Viardot stellt in einem Rundgang den Wiesleter Kunstmaler Ernst Schleith mit über 90 beeindruckenden Originalen in seinem ehemaligen Atelier vor.
Veranstaltungsort: Schleith-Museum Wislet
Veranstalter:
Initiative KuK Kleines Wiesental und Museumsverein Lörrach
So 04.04.21
10:00 Uhr
Kulturlandschaft auf Alemannisch - Ein Sonntagsspaziergang durch Wiesen, Felder, Reben und Wälder. Rundgang in der Ausstellung Kunst und Nationalsozialismus mit Kräuterpädagogin Sigrun Hecker zum „luege, loose, schwätze un alänge“.
Veranstaltungsort: Dreiländermuseum
So 11.04.21
11:00 Uhr
Di 13.04.21
18:00 Uhr
Mit Kuratorin Barbara Hauß. Anmeldung erforderlich unter museum@loerrach.de, Tel. 07621/415150.
Veranstaltungsort: Dreiländermuseum
Sa 17.04.21
11:00 Uhr
Ergänzend zum Vortrag vom 12. März zeigt Historiker Hubert Bernnat Spuren von NS-Stadtplanung und -Kulturpolitik in der Innenstadt von Lörrach.
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Ausstellung Kunst und Nationalsozialismus im Dreiländermuseum
Sa 17.04.21
15:00 - 16:30 Uhr
Führung in der Dreiländerausstellung mit Kräuterpädagogin Sigrun Hecker
Veranstaltungsort: Dreiländermuseum
So 18.04.21
11:00 Uhr

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK