Huningue

Vortrag: „Aufklärung und Modernisierung bei Tulla und Hebel“

Von Dr. Franz Littmann.

Die beiden badischen Zeitgenossen Johann Gottfried Tulla und Johann Peter Hebel wurden am Karlsruher Gymnasium illustre vom Geist der Aufklärung geprägt. Sie war nicht nur das Zeitalter der Dichter und Denker, sondern auch Gründungsepoche der Moderne. Tulla nutzte bei seiner Rheinbegradigung praktische Kenntnisse für ein großes technisches Projekt, Hebel erzeugte Räume des Wissens für die Veränderung der Menschen. Littmann ist ausgewiesener Kenner der Epoche und hat zu beiden Persönlichkeiten ausführlich publiziert.

Veranstalter: Hebelbund Lörrach

Datum

10.02.23

Uhrzeit

18:00