Ölgemälde Friedrich Kaiser: Einzug der Freischärler in Lörrach am 20. April 1848 BKKa 85

Letzte öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „Der Ruf nach Freiheit – Revolution 1848/49 und heute“

Wohlstand, Bildung und Freiheit forderte Gustav Struve als er am 21.9.1848 erstmals in Lörrach die „Deutsche Republik“ ausrief. In Frankreich hatte die Februarrevolution den Funken für ganz Europa gezündet: in der Schweiz entstand 1848 die Bundesverfassung als Grundlage des modernen Bundesstaates, in Deutschland scheiterten die demokratischen Aufstände und die Durchsetzung einer Reichsverfassung. Es blieb ein langer Weg bis zum Grundgesetz 1949 und zur Einheit 1989.

Der einstündige Rundgang gibt einen Überblick über die europaweite Revolutionsbewegung vor 175 Jahren und zeigt, dass der Einsatz für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte nichts von seiner Aktualität verloren hat.

Datum

12.05.24
Vorbei!

Uhrzeit

11:30