Vortrag: Durch Einheit zur Freiheit?

Was dachten die Menschen nach der machtpolitisch gescheiterten Revolution? Dr. Peter Kunze nimmt die Entwicklung von 1848/49 bis zur Gründung des deutschen Kaiserreichs 1871 in den Blick. Er untersucht den Wandel und die Kontinuität in der Einstellung von Friedrich Hecker, August Willich, Marcus Pflüger, Reinhard Schellenberg und anderen Akteuren – eine Generation nach 1848.

Veranstalter: Museumsverein Lörrach

Datum

03.05.24

Uhrzeit

18:00