Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!
  • Logo Datenbank

    Sammlungs-
    datenbank

  • _____________________________

    Öffnungszeiten

    Dienstag bis Sonntag von 11-18 Uhr


    Eintrittspreis
    Eintritt Erwachsene: 3 Euro

    Weitere Informationen


  • Telefon-Durchwahlen: +49 7621/415-

    Besucherservice: - 150
    Museumspädagogik: Caroline Buffet -156
    Öffentlichkeitsarbeit: Waltraut Hupfer -155
    Sekretariat: Martina Rabast -164
    Sammlung: Ulrike Konrad - 154
    Depot-Leitung: Arne Gentzsch -165
    Ausstellungsgestaltung: Aurea Hardt -159

Ausstellung Burg Rötteln des Dreiländermuseums bei SWR Aktuell

Ausstellung Burg Rötteln des Dreiländermuseums bei SWR Aktuell



Zur Ausstellung Burg Rötteln ist ein Spieleheft an der Museumskasse erhältlich, mit dem Kinder die Ausstellung erkunden können.

Führung für Kinder

Mitmachbereich Rötteln

Führung für Kinder: Spielen

Samstag, 28. September, 15 Uhr


Führung in der Dreiländerausstellung mit Sigrun Hecker

Weitere Informationen

Stadtrundgang Schopfheim

Adelshof der Höcklin und Ulm in der Torstraße in Schopfheim. Foto: Hansjörg Noe

Rundgang „Schopfheim – die Stadt der Herren von Rötteln“

Samstag, 28. September, 15 Uhr, Treffpunkt: Marktplatz vor dem Rathaus Schopfheim.


Hansjörg Noe führt durch die mittelalterliche Stadtanlage, die bis heute erkennbar ist. Mit Besichtigung der Michaelskirche und ihren Fresken.

Weitere Informationen

Workshop: Burg malen wie die großen Künstler

Burg Rötteln gemalt von Elena Politowa

Rötteln malen wie Van Gogh, Kandinsky, Hundertwasser oder Seurat, Hauptsache bunt!

Sonntag, 29. September, 15 - 17:15 Uhr


Mit Elena Politowa. Für Kinder (ab 6 Jahren) und Jugendliche. 4 - 14 Teilnehmer. Kosten: 27€ +2€ Material. Anmeldung: bis 25.09. unter tourismus@loerrach.de oder +49(0)7621 415 120

weitere Informationen

Themenführung: Rudolf IV als Marquis de Rothelin

Illustration Burg Rötteln aus den 1920er jahren

Themenführung: Rudolf IV als Marquis de Rothelin

Samstag, 5. Oktober, 11:30 Uhr


Burgenspezialist Sven Schomann (Historiker) stellt in seinem Rundgang durch die Sonderausstellung im Dreiländermuseum die Beziehungen von Röttler Markgrafen zu Burgund vor.

Weitere Informationen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK