Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!

Informationen


  • Telefon-Durchwahlen: +49 7621/415-

    Besucherservice: - 150
    Museumspädagogik: Caroline Buffet -156
    Öffentlichkeitsarbeit: Waltraut Hupfer -155
    Sekretariat: Martina Rabast -164
    Sammlung: Ulrike Konrad - 154
    Depot-Leitung: Arne Gentzsch -165
    Ausstellungsgestaltung: Aurea Hardt -159

Kunst-Postkarten

Perlen aus der Sammlung

Logo Interreg

Das Museum ist geöffnet

leer

Solange die Inzidenzwerte im Landkreis Lörrach zwischen 50 und 100 liegen, ist für den Besuch eine Voranmeldung im Dreiländermuseum notwendig.
 
Die Anmeldung mit Kontaktdaten für Individualbesuche ist problemlos, auch ganz kurzfristig, per Telefon oder Mail im Dreiländermuseum möglich. Der Besucherservice ist dafür zu den regulären Öffnungszeiten der Ausstellungen erreichbar:

Di - So: 11 - 18 Uhr telefonisch unter 07621-415150 oder per Mail museum@loerrach.de

Dabei müssen Name, Anschrift, Datum, Zeitfenster und möglichst noch eine Telefonnummer für ggf. nötige Kontaktaufnahme angegeben werden.

5 Personen aus 2 Haushalten dürfen gemeinsam die Ausstellungen besuchen.
Für den Besuch gelten weiterhin Maskenpflicht, Abstand halten und eine Obergrenze von 30 Besuchern gleichzeitig im Haus.
 
Wenn die Inzidenzwerte im Landkreis stabil unter 50 Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner fallen, wird der Museumsbesuch auch wieder ohne Anmeldung möglich sein.
 
Herzlich Willkommen, wir freuen uns auf Sie!


Alle bis Ende Mai geplanten Veranstaltungen können leider nicht stattfinden. Wir versuchen möglichst viele davon auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, Sie finden die regelmäßig aktualisierten Informationen zu allen Terminen im Veranstaltungkalender.

Museumstag

leer

Am 16. Mai 2021 ist Internationaler Museumstag!


Das diesjährige Motto lautet: Museen: Inspiration für die Zukunft

Das Dreiländermuseum bietet an diesem Tag freien Eintritt!

www.museumstag.de

Letzte Tage Karikaturen-Ausstellung

©Peter Schrank 'Brünhilde'
Die Karikaturenausstellung im Hebelsaal Die lieben Nachbarn – Karikaturen aus Deutschland und der Schweiz endet am 16. Mai 2021!

Weitere Informationen


Dreiländermuseum im BZ-Talk

leer
Am Montag, 10. Mai, sprach Museumsleiter Markus Moehring mit Willi Adam, Leiter der Redaktion Lörrach der Badischen Zeitung, über die aktuelle Situation des Lörracher Museums.

Das Video dazu können Sie auf der Webseite der Badischen Zeitung abrufen.

1-Euro-Ticket

leer

Im Dreiländermuseum erhalten Sie das Lörracher 4x1-Euro-Ticket


Das Ticket 4Lö kostet 4 Euro und ermöglicht 4 Fahrten mit Bus und S-Bahn im Lörracher Stadtgebiet inkl. aller Ortsteile. Das Ticket gilt Montag bis Freitag ab 9 Uhr und an Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen ganztägig.

Sie erhalten das 4x1-Euro-Ticket im Dreiländermuseum. Bitte vereinbaren Sie zur Abholung einen Termin (s.o.).

Sonderausstellungen aktuell:

leer

Die beiden Sonderausstellungen Kunst und Nationalsozialismus  und Gefeiert und gefürchtet sind noch bis zum 11.07.2021 zu sehen.



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK