Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!

Informationen für Ihren Besuch in Corona-Zeiten


  • Telefon-Durchwahlen: +49 7621/415-

    Besucherservice: - 150
    Museumspädagogik: Caroline Buffet -156
    Öffentlichkeitsarbeit: Waltraut Hupfer -155
    Sekretariat: Martina Rabast -164
    Sammlung: Ulrike Konrad - 154
    Depot-Leitung: Arne Gentzsch -165
    Ausstellungsgestaltung: Aurea Hardt -159

Kunst-Postkarten

Perlen aus der Sammlung

Logo Interreg

Vortrag in der Alten Halle in Lörrach-Haagen

leer

Vortrag: Der Nationalsozialismus in Haagen

Mittwoch, 28. Oktober, 19 Uhr IN DER ALTEN HALLE IN HAAGEN


Vortrag von Dr. Robert Neisen. Begrüßung durch Ortsvorsteher Horst Simon

Weitere Informationen

Vortrag im Feuerwehrgerätehaus Hauingen

Richard Hessner: Ortsansicht Hauingen, Aquarell auf Pappe, 1930er - 1940er Jahre (Sammlung Dreiländermuseum, BKHes 21)

Vortrag: Der Nationalsozialismus in Hauingen

Montag, 2. November, 19 Uhr IM FEUERWEHRGERÄTEHAUS HAUINGEN


von Dr. Robert Neisen, Begrüßung durch Ortsvorsteher Günter Schlecht

weitere Informationen

Vortrag


Hans Adolf Bühler, Der Sohn der Erde und des Himmels, Tempera auf Holz, 1928, Sammlung Dreiländermuseum, BKBü 35

Vortrag: Hans Adolf Bühler: Kunst im Dienste des NS?

Freitag, 6. November, 18 Uhr


Mit Kunsthistorikerin Dr. Christina Soltani. Anmeldung im Dreiländermuseum erforderlich unter Tel. +49 (0)7621 415 150 (Di-So 11-18 Uhr) oder jederzeit unter museum@loerrach.de.

Weitere Informationen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK