Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!

Informationen

  • Logo DLMAktuell gibt es für Ihren Besuch keine besonderen Bestimmungen in Bezug auf Corona-Maßnahmen.




  • Telefon-Durchwahlen: +49 7621/415-

    Besucherservice: - 150
    Museumspädagogik: Caroline Buffet -156
    Öffentlichkeitsarbeit: Waltraut Hupfer -155
    Sekretariat: Martina Rabast -164
    Sammlung: Ulrike Konrad - 154
    Depot-Leitung: Arne Gentzsch -165
    Ausstellungsgestaltung: Aurea Hardt -159

Kunst-Postkarten

Perlen aus der Sammlung

Logo Barrierefreiheit quer

Logo Interreg

Kulturstadt Lörrach für Frieden und Demokratie

Kulturstadt Lörrach


Stellungnahme des Dreiländermuseums und der Lörracher Kulturinstitutionen,  einschließlich des Burghofs, zur Situation in der Ukraine:
Nein zum Krieg, ja zum Frieden!



Öffentliche Führung

Paul Hübner - Ohne Titel, Copyright Dreiländermuseum

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung Paul Hübner

Sonntag, 3. Juli, 11:30 Uhr


Mit Kuratorin Jeanette Gutmann.

Weitere Informationen

Buchvorsttellung

© Dreiländermuseum Lörrach

Vorstellung Familienbuch Stetten – Nachtrag

Dienstag, 5. Juli, 18 Uhr


Familienforscher Karlheinz Hahn stellt seine neue Publikation vor, den Nachtrag zum Familienbuch Stetten für die Jahre 1840 – 1907.

Weitere Informationen

Mittwoch-Matinee

Paul Hübner - Frauenkopf 1950, Copyright Dreiländermuseum

Mittwoch-Matinee: Paul Hübner – Maler und Schriftsteller

Mittwoch, 6. Juli, 10 Uhr


Ein gemeinsamer Rundgang durch die Ausstellung mit Kuratorin Jeannette Gutmann und anschließendem Austausch.

Weitere Informationen

Lyrisch-musikalisches Mittagsmenü

150 Jahre Hebelschule Lörrach

Lyrisch-musikalisches Mittagsmenü

Do 7.7., Fr 8.7., Di 12.7. und Mi 13.7. jeweils 12-12:40 Uhr


Musik und Hebel-Lyrik mit Kindern der Hebelschule (Leitung: Martin Kruck und Sonja Eiche)

weitere Informationen


Logo Museumsverban, Logo Lotto Musuemspreis

Der Lotto-Museumspreis Baden-Württemberg 2021 geht an das Dreiländermuseum!



Wir freuen uns riesig über die Wertschätzung, der Preis motiviert und bestärkt uns in unserer Arbeit! Grenzüberschreitend, vernetzt mit vielen Partner_innen, für alle!

Das Team des Dreiländermuseums

Mehr Informationen