Hier steckt
mehr drin, als
Sie denken!

Veranstaltung

Kurzvorträge und Diskussion: „Von der Kunst, kulturelle Vielfalt zu leben“

Do, 11. März 2021
19:00 Uhr

Rassismus und Blut- und Boden-Ideologie des NS-Regimes führten zur kulturellen Verarmung Deutschlands und zum Massenmord. Dabei hat kulturelle Vielfalt hier eine lange Tradition. So feiert Lörrach gerade, dass jüdisches Leben seit 350 Jahren die Stadt bereichert. Die Gruppe Abraham nimmt dieses Jubiläum und die Ausstellung im Dreiländermuseum zum Anlass, sich über Chancen und Schwierigkeiten religiöser und kultureller Vielfalt auszutauschen.
Beschreibung
^
Beschreibung
Mit Beiträgen von jüdischer, christlicher und muslimischer Seite. Anmeldung erforderlich unter Tel. +49 (0)7621 415 150 (Di-So 11-18 Uhr) oder jederzeit unter museum@loerrach.de.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Dreiländermuseum
Basler Straße 143
79540 Lörrach
Veranstalter
^
Veranstalter
Gruppe Abraham
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK